Phase I: Art in Thalwil! als partizipatives Kunstprojekt
Im Rahmen eines dreimonatigen Atelier-in-Residence Aufenthalts in Thalwil (ZH) von Mai bis Juli 2015 gründeten Indergand & Rauber einen Verein, welcher sich zum Ziel setzte, die Thalwiler Kulturproduktion zu erforschen und diese mittels künstlerischer Aktionen und Workshops zu thematisieren. Art in Thalwil! - kurz Aith! - verband eine konzeptuell-künstlerische Herangehensweise mit partizipativen Strategien.

Das Projekt wurde auf www.artinthalwil.com online dokumentiert und inszeniert.

 Art in ThalwilSamuel Rauber Christian Indergand Indergand&Rauber

Eröffnung des Vereinslokals von Art in Thalwil!

Tag der offenen Tür bei Art in Thalwil!

Workshop "mein Lieblingsort in Thalwil"

Ausstellung "Grüne Wiese" im Gemeindehaus Thalwil

Christina Enderli-Fässler stellt Art in Thalwil! an der Ausstellung "Grüne Wiese" im Gemeindehaus Thalwil vor.

Workshop "Ein Leuchtturm für Thalwil" mit der Begabtenförderung Gattikon

Indergand & Rauber vor dem Vereinslokal von Art in Thalwil!