Lukas Kreuzer und Samuel Rauber dokumentieren in Lighture (2010-15) ihre fotografische Auseinandersetzung mit urbaner Landschaft. Sie reagieren zeichnerisch-performativ auf Umgebungen, die das architektonische Stadtbild der Schweiz zunehmend prägen: Grossüberbauungen, Wohnsiedlungen, Verkehrsräume, Designerspielplätze. Hier hinterlassen sie Spuren, die nur durch das fotografische Verfahren der Langzeitbelichtung sichtbar werden. Durch ihre Figuren, mit verschiedenen Lichtquellen erweckt, hauchen sie scheinbar verlassenen Orten Leben ein.
Alle Fotografien sind vor Ort während jeweils einer Aufnahme entstanden. Sie wurden nicht neu kombiniert oder mittels Photoshop manipuliert.

Lighture 11-12
120 x 80 cm, Inkjetprint auf Ilford Galerie Prestige
Aufgezogen auf Aluminium
Edition von 3 (+2 AP) / 1800.-

 

Lighture 01-10
55 x 36 cm, Inkjetprint auf Ilford Galerie Prestige
Aufgezogen auf Aluminium
Edition von 5 (+2 AP) / 720.-

Kontakt: info[at]samuelrauber[.]ch

Ausstellungsansicht, JUNGKUNST, Winterthur 2015

Swiss Photo Award, EWZ Unterwerk, Mai 2015, Zürich

 
 

Lighture 11 - Affoltern, Zürich

Lighture 12 - Wiedikon, Zürich

Lighture 04 - Lorraine, Bern

Lighture 03 - Oerlikon, Zürich

Lighture 08 - Altstetten, Zürich

Lighture 10 - Leutschenbach, Zürich

Lighture 02 - Glanzenberg, Zürich

Lighture 05 - Wallisellen, Zürich

Lighture 09 - Liebefeld, Köniz

Lighture 06 - Altstetten, Zürich

Lighture 01 - Oerlikon, Zürich

Lighture 07 - Oerlikon, Zürich